Redaktion

Wir, d. h. Nina Rüetschi, Lea Rüetschi und Patricia Huser, bilden das Herz des Magazins.
Schon länger spielten wir mit dem Gedanken, ein eigenes LARP-Magazin zu entwickeln, da wir alle ein Publikationsorgan für die Schweizer LARP-Szene vermissten. Nun endlich konnten wir die Idee in die Tat umsetzen. Voller Stolz präsentieren wir euch deshalb die erste Nummer der InTime! Natürlich steht noch in den Sternen, ob und wieweit dieses Magazin Anklang finden wird. Wir werden auf jeden Fall unser Bestes geben und freuen uns über Feedbacks und Vorschläge, wie wir die Zeitschrift weiter verbessern können. Viel Vergnügen mit der InTime, der ersten Schweizer LARP-Zeitschrift!

 

ninaNina Rüetschi

„Die Kreative“
Polygrafin
Tanzmaus und Nähtalent

 

leaLea Rüetschi

„Der Bücherwurm“
Archäologiestudentin / Bibliothekarin
Leseratte und Jung-Politikerin

 

 

patriciaPatricia Huser

„Die Selbermacherin“
Historikerin / Doktorandin
Leidenschaftliche Köchin und Bloggerin